Markiert: Heiligung

Bruder I

Wer je wagte, seine Brüder aus jener alten Ordnung der Dinge, an denen sie einfach zugrunde gehen würden, herauszuführen, um sie auf einen neuen Boden des Heils und der Freiheit zu stellen, der weiß, wie solche Missionen ihre Träger immer...

Das Natürliche opfern – 10.Dezember

„Denn es steht geschrieben, dass Abraham zwei Söhne hatte, den einen von der Magd, den anderen von der Freien“ In diesem Kapitel des Galaterbriefes spricht Paulus nicht von der Sünde, sondern vom Verhältnis zwischen dem Natürlichen und dem Geistlichen. Das...

Die Kraft Gott weihen – 27.November

„… durch den mir die Welt gekreuzigt ist und ich der Welt.“ Wenn ich mich mit dem Kreuz Christi beschäftige, werde ich nicht einfach innerlich fromm und ganz auf meine eigene Heiligkeit konzentriert; im Gegenteil, die Interessen Jesu Christi werden...

Vergebung von Gott – 20.November

„In ihm haben wir … die Vergebung der Sünden“ Lass dich nicht verleiten, nur die angenehme Seite von Gottes Vaterschaft zu sehen: Gott sei so liebevoll und freundlich, dass er uns selbstverständlich vergäbe. Dieser Gedanke kommt nur aus dem Gefühl...

Gottes Absicht erkennen – 14.November

„… denn der Herr hat mich geradewegs geführt …“ Wir sollten mit Gott so eins sein, dass wir nicht ständig um Leitung bitten müssen. Heiligung bedeutet, dass wir Gottes Kinder werden. Ein Kind gehorcht normalerweise so lange, bis es sich...

Zur Heiligkeit bestimmt – 1.September

„Denn es steht geschrieben: ‚Ihr sollt heilig sein, denn ich bin heilig’“ Wir müssen uns immer wieder daran erinnern, wozu wir da sind. Wir sind nicht dazu bestimmt, uns glücklich oder gesund zu fühlen, sondern heilig zu sein: in Einheit...